Urlaub und Arbeitsbefreiung für den Tarifbereich im öffentlichen Dienst

Unsere Link-TIPPs:

I www.tarif-oed.de I www.entgelttabellen-oed.de I www.personalrat-online.de I


.

Regelungen zum Urlaub für Tarifkräfte im öffentlichen Dienst

.

Ungeachtet der unterschiedlichen Regelungsverfahren – bei Beamten durch Gesetze und Verordnungen, bei Arbeitnehmern durch tarifvertragliche Vereinbarungen – bestehen zwischen den beiden Gruppen bei einer Reihe der Arbeitsbedingungen keine oder nur punktuelle Unterschiede, so dass wir sie in diesem Kapitel gemeinsam darstellen können.

.

Arbeitsbefreiung aus
persönlichen Gründen 

Beurlaubung ohne Dienstbezüge

Beurlaubung ohne Lohn

Beurlaubung ohne Vergütung

Erholungsurlaub für
Tarifbeschäftigte und
Beamte im öffentlichen Dienst

Sabbatregelungen  

Sonderurlaub
- Sonderurlaubsverordnung
des Bundes
 

Urlaub
- Dauer des Erholungsurlaubs
- Ansparmodelle beim Urlaub
zumZwecke der Kinderbetreuung
 

Zusatzurlaub bei Schichtdienst


Einfach Bild anklicken

OnlineBuch zum Tarifrecht für den öffentlichen Dienst

Das OnlineBuch Tarifrecht für den öffentlichen Dienst informiert über die wichtigsten Regelungen der Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. Tarifvertrag der Länder (TV-L). Der TVöD gilt für 2,1 Mio. Tarifkräfte bei Bund und Kommunen, der TV-L für rund 800.000

Tarifkräfte der Länder (ohne Hessen). Der TVöD bzw. TV-L haben den BAT bzw. MTArb abgelöst. Es werden die Tarifregelungen erläutert, z.B. den TVöD, das Überleitungsrecht, den Tarifvertrag zur sozialen Absicherung und den Tarifvertrag für Auszubildende und Praktikanten. Nach der Einführung enthält das Buch die aktuellen Entgelttabellen. Beim PDF-SERVICE kann man zehn OnlineBücher herunterladen, lesen und ausdrucken. >>>Hier für 15 Euro beim PDF-SERVICE anmelden

Wir bieten noch mehr Publilkationen. Bestellungen per Mail oder Fax >>>Bestellformular


 

Startseite | Kontakt | Impressum
www.tv-oed.de © 2020